Loading...

18 Tipps für deine Kaffee-Station zu Hause

Wenn du viel zu Hause arbeitest oder einfach deinen Kaffee oder Tee am Wochenende sehr schätzt, brauchst du eine gute Kaffee-Station, Teebar oder allgemein Heißgetränke-Station. Nichts ist schöner, als vom Kaffeeduft geweckt zu werden. Dann sollte der Geschmack auch mithalten können! Bist du Teeliebhaber, bevorzugst du Kaffee oder wechselst du zwischen beiden? Egal, denn wir haben dir die 18 perfekten Utensilien für deine DIY Heißgetränke-Station in der Küche zusammengestellt!

1. Lagerung in deiner Kaffee-Station

Auf dein Kaffeeregal gehören auch ein paar schöne Dosen für Kaffee, Tee und Zucker, denn die meisten Tüten dafür sind nicht besonders hübsch. Mit dem schlichten, aber edlen Design gibst du deiner Kaffee-Station direkt einen professionellen Look.

Quelle: Westwing Now

2. Fröhliche Farben in der Kaffee-Station

Wenn du es ein wenig bunter magst, wird dir die Dose mit dem Blattmuster gefallen.

Quelle: Westwing Now

3. Regal für deine Kaffee-Station

Wenn du dir eine professionell aussehende, gemütliche Kaffee-Station einrichten willst, ist ein passendes Regal sehr wichtig. Wir bevorzugen solche, auf denen du eine offene Arbeitsplattform hast, aber noch den Platz in die Höhe nutzen kannst. An das Gitter kannst du weitere Haken hängen und daran Tasse aufhängen. Währenddessen bietet das Regal genug Platz für Dosen, deine Kaffeemaschine, Wasserkocher und Isolierkannen. Wichtig ist auch, dass sie keine Rückwand haben, damit du deine Geräte verkabeln kannst.

Quelle: Amazon

4. Professionell beschildern

Natürlich brauchst du auch das passende Schild für deine Heißgetränke-Station, um den Blick direkt darauf zu lenken. Damit machst du all deinen Gästen Lust, sie auszuprobieren. Klassisch und gemütlich, ganz wie in einem Café hast du es mit dem Tafelschild oder aber du entscheidest dich für die schlichte, elegante Version.

Quelle: Amazon

5. Kaffeekapseln sortieren

Wenn du eine Kaffeemaschine für Kapseln hast, brauchst du natürlich auch einen Kapselständer, um sie zu sortieren. Alternativ gibt es auch eine platzsparende Schublade dafür, auf der du deine Kaffeemaschine abstellen kannst.

Quelle: Amazon

6. Tassenständer für deine Kaffee-Station

Wenn deine Heißgetränke-Station nicht direkt unter dem Tassenschrank steht, stell dir einen Tassenbaum daneben, auf den du deine Lieblingstassen aufhängst. Wenn du schöne Tassen hast, ist das nicht nur praktisch, sondern dekorativ.

Quelle: Amazon

7. Speicher für deine Teebeutel

Wenn du eine Menge Teebeutel besitzt, brauchst du eine Box dafür. Wir haben dir die schönste ausgesucht, denn damit siehst es bei dir so aus wie im Teeladen!

Quelle: Amazon

8. Kleine Kaffee-Station für die Arbeitsfläche

Wenn du kein Platz hast für ein komplettes Standregal und sich deine Kaffee-Station auf deiner Arbeitsfläche befindet, kannst du mit diesem kleinen Regal noch mehr Platz in die Höhe für Dosen schaffen.

Quelle: Amazon

9. Noch mehr Genuss mit gefiltertem Wasser

Als Teeliebhaber kennst du die Schlieren vom Kalkwasser im Tee sicher gut. Tatsächlich sieht kalkfreies Wasser nicht nur besser aus, es schmeckt auch noch besser, da es die Aromen besser aufnehmen kann. Das gilt auch für Kaffee. Deshalb empfehlen wir jedem Heißgetränke-Liebhaber einen Wasserfilter für die Kaffee-Station!

Quelle: Amazon

10. Espresso-Kunst in deiner Kaffee-Station

Ob du Espresso pur trinkst oder als Latte Macchiato – Fakt ist, dass jedes Getränk aus Espresso von der richtigen Zubereitung lebt. Das fängt schon mit der Kaffeemühle an. Selbst gemahlen schmeckt es einfach besser, oder? Du kannst dir einen Espressokocher im selben schlichten Design (besonders etwas für Skandi-Fans!) oder eine klassischere Variante im Landhaus-Stil holen.

Quelle: Westwing Now

11. Kaffee in schönen Gefäßen schmeckt besser

Mit diesem edlen Kaffeezubereiter machst du klassischen Filterkaffee, der doch von Hand noch viel besser schmeckt. Im perfekten Zusammenklang damit hilft dir der klassische Herd-Wasserkocher mit Schwanenhals, das Wasser portioniert ins Filter zu gießen.

Quelle links: Westwing Now | Quelle rechts: Amazon

12. Kaffeemühle mit verschiedenen Stufen

Selber mahlen macht zwar Spaß, aber mit einer automatischen Kaffeemühle wie dieser kannst du sogar die Mahlstufe einstellen. Damit gibt es noch leckereren Kaffee perfekt für die Maschine, die du besitzt!

Quelle: Amazon

13. Das perfekte Kannen-Set für deine Tee-Station

Der Teezubereiter ist deshalb so praktisch, weil du den Wasserzugang zu den Teeblättern einfach nach der Ziehzeit zudrehen kannst, damit er nicht weiterzieht. Das ist besonders praktisch bei manchen grünen Tees, die mehrfach ziehen können. Passend dazu gibt es im selben nordischen Stil noch einen Wasserkocher und eine Isolierkanne!

Quelle: Westwing Now

14. Teekunst in deiner Kaffee-Station

Wenn du deinen Tee besonders edel trinken willst, nimm dir ein Beispiel an der japanischen Teekunst. Mit einem schlichten Teekännchen-und-Tassen-Set machst du Teetrinken zu einem besonderen Erlebnis. Passend dazu haben wir ein schönes Lotusblüten-Tassen-Set gefunden.

Quelle: Amazon

15. Pärchen-Tassen für die Kaffee-Station

Wie süß sind denn bitte diese Tassen? Wenn du und dein Schatz verrückt nach Kaffee seid, könnt ihr gemeinsam eure Kaffee-Station liebevoll einrichten und sie mit einem leckeren Kaffee in diesen süßen Pärchen-Tassen einweihen.

Quelle: Amazon

16. Skandinavische Tassen

Deine Kaffee-Station ist erst dann komplett, wenn du sie mit zu deinem Einrichtungsstil passenden Tassen dekorierst. Wir sind vom nordischen, natürlichen Design besonders begeistert. Entweder etwas gröber mit Henkel oder ein ganz besonderes, hohes Design mit Goldgesprenkel – du hast die Qual der Wahl!

Quelle: Amazon

17. Edle Espressotassen

Wenn wir schon bei den Tassen sind, darf der Espresso dabei nicht zu kurz kommen. Von außen schlicht, von innen der Wahnsinn – diese schicken Tassen halten deinen Espresso auch noch länger warm!

Quelle: Amazon

18. Sirup für die süße Kaffeebar

Für manch einen Kaffeeliebhaber sind Sirups im Kaffee Frevel, aber zum Glück können wir sie auch für heiße Schokolade benutzen. 😉 Für einen leckeren Caramel Latte oder Pumpkin Spice Latte musst du nicht unbedingt zu Starbucks.

Quelle: Amazon

Haben wir dir dich zu deiner persönlichen Kaffee-Station oder Teebar inspiriert? Dann teile diesen Artikel mit deinen Freunden!

Noch mehr tolle Ideen für die Küche findest du auf unserer Pinnwand dazu!

Das könnte dir auch gefallen