Loading...

20 winterliche Ideen für dein Badezimmer

Winter ist, wenn wir morgens mit Raureif auf den Blättern aufwachen, uns eine Kerze anzünden und leicht fröstelnd auf die brodelnde Kaffeemaschine warten. Zu dieser Jahreszeit verlassen wir das Haus am Morgen häufig im Dunkeln, schützen uns mit weichen Schals und dicken Pullovern vor Kälte und versuchen im Dezember nicht in den Weihnachtsstress zu geraten. Nimm dir dazu an kalten Wintertagen einfach etwas Zeit für dich, gieß dir ein heißes Bad ein und entschleunige deinen Alltag. Dafür schaltest du eine schöne Lichterkette ein, genießt den Duft der Winterkerzen und lässt einfach mal die Seele baumeln. Wie gemütlich du dein Badezimmer für die Winterzeit gestalten kannst, zeigen wir dir mit unseren 20 winterlichen Ideen.

1. Gemütlich weiche Badematte

Da aus praktischen Gründen meist Fliesen in Badezimmern verlegt werden, ist eine flauschige Badematte für die Wärme an den Füßen unverzichtbar. Mit einer Badematte im Boho-Look lassen sich tolle weitere Deko-Accessoires kombinieren, wie zum Beispiel ein Flechtkorb für Handtücher oder eine Lichterkette für noch mehr Gemütlichkeit.

Quelle: Westwing

2. Praktischer Hocker für das Badezimmer

Wenn du gerne Naturprodukte magst, ist der Holzhocker bestimmt nach deinem Geschmack. Dekoriere ihn einfach mit ein paar Kerzen, zusammengerollten Handtüchern oder etwas Pampasgras und der Natur-Look ist perfekt.

Quelle: Westwing

3. Natürliche Handtuchleiter für dein Badezimmer

Ein weiteres tolles Naturprodukt ist eine Handtuchleiter aus Holz. Diese lässt sich zudem wunderbar mit einer Lichterkette mit kleinen weißen Lampions dekorieren, damit ein wenig winterliche Stimmung im Badezimmer aufkommt.

Quelle: Home-Soul

4. Kuschelige Handtücher für den kalten Winter

Du kennst sicher den Moment, wenn du im Winter nicht aus der Dusche aussteigen magst, weil die Luft so kalt ist. Mit diesen kuscheligen Handtüchern in winterlichen Farben steigst du gerne aus der Dusche.

Quelle: Westwing

5. Kuschelige Handtücher im Landhaus-Stil

Wenn dir unifarbene Handtücher zu schlicht sind, sind gestreifte Handtücher in gedeckten Landhaus-Farben eine schöne Alternative.

Quelle: Westwing

6. Handtücher mit Wintermotiv

Bei den Weihnachtsfans unter euch dürfen Handtücher mit niedlichen Wintermotiven im Badezimmer nicht fehlen! Mit ihnen hast du schon mit wenig Aufwand eine Weihnachtsdeko-Atmosphäre im Bad. Kombiniere sie mit duftenden Zimt-Vanille Kerzen und die Winterzeit kann kommen.

Quelle: Amazon

7. Der Duft nach frischer Wäsche

Kaum ein Geruch ist angenehmer als der Duft nach frisch gewaschener Wäsche. Diesen Duft kannst du jetzt auch mit Kerzen in dein Bad holen. Gleichzeitig sind sie eine schöne Option für alle, die keine süßen Weihnachtskerzendüfte mögen.

Quelle: Westwing

8. Der Duft nach skandinavischen Wäldern

Mit diesen Duftstäbchen kannst du in deinem Bad bei geschlossenen Augen die Wälder Schwedens fühlen – ein perfekter Duft für die kalte Winterzeit.

Quelle: Westwing

9. Abschalten mit ätherischen Ölen

Für ein entspannendes Bad empfehlen wir Kerzen mit ätherischen Ölen, die deine Entspannungszeit mit ihrer Duftentfaltung begünstigen. Bestimmte ätherische Öle sorgen für ein wohliges, entspanntes Gefühl und lassen uns noch leichter abschalten.

Quelle: Amazon

10. Dekoratives Duftspray für dein Badezimmer

Pumpsprays wie diese erinnern an marmorierte Badezimmer in Paris. Der Mix aus Schwarz und Gold lässt das Duftspray edel wirken und begeistert somit auch ohne Inhalt als tolle Dekoration. Wenn du deinen Lieblingsduft einfüllst, kombinierst du ein schönes Dekomittel mit einer praktischen Verpackung für Düfte.

Quelle: Westwing

11. Duschvorhang im Skandi-Look

Duschvorhänge müssen nicht immer transparent oder schlicht weiß sein. Auch, wenn sie einem praktischen Zweck dienen, können sie dein Bad mit einem schönen Design aufwerten. So passt auch dieser Duschvorhang im Skandi-Design perfekt in ein winterliches Badezimmer.

Quelle: Westwing

12. Badewannenablage für entspannte Winterabende

Wenn die kalten Wintertage eintreffen, freuen wir uns über ein schönes heißes Bad zur Entspannung. Mit einer Badewannenablage kannst du dein Bad diesen Winter besonders genießen, denn die Ablagefläche bietet viel Platz für Kerzen, ein gutes Buch oder ein schönes Glas Wein.

Quelle: Westwing

13. Aufbewahrung für deine Badezimmer Utensilien

Wattepads, Wattestäbchen und Zahnbürsten sind in fast jedem Haushalt zu finden. Doch häufig sind die Verpackungen nicht besonders dekorativ. Die tannengrünen Aufbewahrungsschalen können da Abhilfe schaffen und sind gleichzeitig ein wunderbares Dekomittel für den Winter und das ganze Jahr.

Quelle: Westwing

14. Hyggelige Seifenspender für dein Badezimmer

Händewaschen ist immer wichtig, doch inzwischen hat es noch mehr an Bedeutung gewonnen. Mit hübschen Seifenschalen und Seifenspendern geht das häufige Händewaschen noch leichter von der Hand und schmückt dabei auch noch toll das Badezimmer.

Quelle: Westwing

15. Duftende Handpflege für den Winter

Durch häufiges Händewaschen und kalte Temperaturen trocknet unsere Haut schnell aus. Daher ist es wichtig, sie regelmäßig mit Handcreme zu pflegen und für den Winter präpariert zu sein. Eine pflegende Handcreme darf schließlich in deinem winterlichen Bad nicht fehlen.

Quelle: Westwing

16. Schokoladige Badebomben für deine Badewanne

Diese Badebomben machen Hunger auf Schokolade! Dabei duften sie nicht nur nach schokoladigen Aromen, sie sehen auch äußerst ansprechend aus und sind damit ein idealer Begleiter für ein schönes Bad im kalten Winter.

Quelle: Amazon

17. Dekorativer Kosmetikspiegel

Dieser Spiegel ist nicht nur ein praktischer Kosmetikspiegel, sondern auch eine wunderschöne Dekoration für dein Bad. Kombiniere ihn mit ein paar Kerzen und Pflanzen auf einem Regal und das Bad ist so super schön eingerichtet.

Quelle: Westwing

18. Helle Spiegelleuchten für dein Badezimmer

Wenn die Sonne im Winter später aufgeht, machen wir uns häufig noch bei Dunkelheit auf dem Weg zur Arbeit. Mit diesen praktischen Spiegelleuchten, die du an jeden Spiegel montieren kannst, kannst du dich im angenehmen Licht morgens für die Arbeit, Schule oder Uni fertig machen.

Quelle: Amazon

19. Winterliche Minz-Handseifen

Große Handseifen sehen nach einiger Zeit der Benutzung häufig nicht mehr so ansehnlich aus. Mit diesen kleinen Handseifen bist du jedoch perfekt ausgestattet. Durch die schönen gedeckten Farben und den frischen Minzduft, kannst du sie sogar als Deko für dein Bad nutzen.

Quelle: Westwing

20. Minimalistische Wandposter

Häufig kommt die Wanddeko im Badezimmer etwas zu kurz, doch mit diesem schlichten Wandposter bereitest du dein Bad perfekt auf die Winterzeit vor. Das winterliche Elchdesign lässt uns von verschneiten Wäldern träumen und in ein kleines Winterparadies abtauchen. Weitere weihnachtliche Wanddeko-Ideen findest du in unserem Artikel dazu.

Quelle: Amazon

Du hast ein paar Ideen gesehen, die deinen Freunden auch gefallen könnten? Dann teile diesen Artikel mit ihnen!

Weitere winterliche Wohnideen findest du auf unserer Pinterest Pinnwand dazu!

Das könnte dir auch gefallen