Loading...

9 Möbel-Ideen für gutes Feng Shui

Feng Shui ist eine altertümliche Lehre aus China, die für mehr Harmonie in unserem Lebensstil sorgen soll. Dabei spielen Farben, Elemente und die Position von Möbeln und Dekoration, vom Eingangsbereich deines Zuhauses gesehen, eine Rolle. Jede Farbe steht für einen anderen Punkt im Leben, den du verstärken willst, zum Beispiel Gelb für Gesundheit. Hier findest du die 9 Feng-Shui-Farben, was sie bedeuten und Einrichtungstipps für das Schlafzimmer, Wohnzimmer und mehr für gutes Feng Shui.

1. Rottöne

Rottöne stehen im Zeichen des Feuers und stärken deinen Ruf & deinen Ruhm, wenn du sie im hinteren, mittigen Teil deines Zuhauses platzierst. Für gutes Feng Shui sorgen in diesem Bereich auch dreieckige Formen, zum Beispiel ein Magazinhalter, Leder, wie das in Leder eingebundene Scrapbook und Tiere von Bildern, zum Beispiel ein Kunstdruck von Vögeln, der deine Individualität ausdrückt.

Quelle: Amazon

2. Rosatöne

Rosa ist im Zeichen der Erde repräsentativ für Liebe und Beziehungen. Platziere Gegenstände in Zweier-Ausführung, zum Beispiel Bettwäsche, in den hinteren, rechten Teil deines Zuhauses. Die rosa Winkekatze steht für Glück in der Liebe.

Quelle: Amazon

3. Weiß und sehr helle Pastelltöne

Im rechten, mittleren Teil der Wohnung oder des Hauses stehen weiße Gegenstände im Zeichen von Metall für Zukunft und Reichtum. Platziere hier Gegenstände, die deine Zukunft visualisieren, zum Beispiel ein Whiteboard und runde, ovale Objekte wie einen kleinen Beistelltisch.

Quelle: Amazon

4. Grau und Pastelltöne

Im Zeichen von Metall stehen Grau und Pastelltöne für Reise & hilfreiche Menschen. Der rechte, vordere Teil deines Zuhauses ist laut Feng Shui ein guter Ort für Reisesouvenirs, Karten und Kunstwerke oder Fotografien von Menschen, die in deinem Leben etwas verändert haben, zum Beispiel starke Persönlichkeiten wie Frida Kahlo.

Quelle: Amazon

5. Schwarz und sehr dunkle Farben

Schwarz im Zeichen des Wassers steht für deine Karriere und deinen Lebensweg. Kunst mit Wasserelementen, Spiegel und Glas platzierst du laut Feng Shui im vorderen, mittigen Teil deines Heims.

Quelle: Amazon

6. Dunkle Blau- und Grüntöne

Wissen und Selbstkultivierung stehen im Zeichen der Erde und werden laut Feng Shui im vorderen, linken Teil deines Zuhauses verstärkt. Dort ist Platz für Bücher, durch große oder kleine Regale. Es soll ein Ort zum Zürückziehen sein.

Quelle: Amazon

7. Grün- und Blautöne

Im links mittigen Teil deines Zuhauses stehen Grün- und Blautöne im Zeichen des Holzes. Sie stehen für Neuanfänge und Familie. Botanische Muster, wie eine Pflanzentapete (links und rechts), Holzgegenstände und Familienfotos eignen sich für diese Stelle besonders gut.

Quelle: Amazon

8. Lila- und Goldtöne

Lila und Gold im Zeichen des Holzes stehen für Reichtum & Wohlstand und sorgen im hinteren, linken Teil deines Zuhauses für gutes Feng Shui. Es sind gute Farben für das Arbeitszimmer. Die Wand könntest du in einem schönen Mauve-Ton streichen und sie mit einem goldenen Gitter oder einer goldenen Uhr dekorieren. Oder du benutzt einen Stuhl in einem Lila-Ton.

Quelle: Amazon

9. Gelb- und Erdtöne

Im Zentrum deines Zuhauses sorgen Gelb- und Erdtöne im Zeichen der Erde für gutes Feng Shui. Die Farben stehen für Gesundheit. Die Lehre besagt, dass hier Raum gelassen werden soll, um die Chi Energien fließen zu lassen. Mit einem Garderobenständer in der Ecke befreist du den Raum von herumliegenden Klamotten. Falls dein Hausflur das Zentrum deines Heims ist, kannst du dort zum Beispiel eine Sitzbank mit gelben Kissen dekorieren.

Quelle: Amazon

Mehr Einrichtungsideen für Flur, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kinderzimmer und Garten findest du auf unseren Pinnwänden!

Hat dich unser Feng-Shui-Artikel dazu inspiriert, dich mehr damit zu beschäftigen? Dann teile diesen Artikel mit deinen Freunden!

Das könnte dir auch gefallen