Loading...

Neutrale Farben: 23 gemütliche Einrichtungsideen

Das Leben ist bunt, laut und aufregend, doch in unserem Zuhause können wir den Alltag entschleunigen. Eine cleane Einrichtung in Kombination mit neutralen Farben bringt Wohlfühlatmosphäre und Entspannung in unser Zuhause. Möbel aus natürlichen Materialien, flauschige Stoffe und neutrale Farbmuster sorgen für Gemütlichkeit und Ruhe. Mit Einflüssen aus Skandinavien, gemütlichen Landhäusern und dem böhmischen Stil zeigen wir dir 23 Ideen, wie abwechslungsreich du dich in neutralen Farben einrichten kannst.

1. Vintage Stuhl aus natürlichem Rattan

Natürliche Materialien wie Rattan lassen sich mit neutralen Farben wunderbar kombinieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einem modernen Rattanstuhl, der dem Wohnzimmer ein wenig Vintage-Look verpasst? Mit ein paar hängenden grünen Zimmerpflanzen machst du diesen Look perfekt!

Quelle: Amazon

2. Gemütliches Deko-Lammfell

Dekoriere deinen Rattan-Stuhl mit einem künstlichen Lammfell und genieße mit einem guten Buch gemütliche Stunden am Kaminfeuer.

Quelle: Amazon

3. Modernes Leiterregal

Regale sind praktisch und für Bücher, Vasen und Deko notwendig. In einem Leiterregal im frischen, weißen Design lassen sich deine Utensilien wunderbar verstauen. Wenn du den Inhalt nach Farben sortierst, sorgst du für einen noch cleaneren Look!

Quelle: Amazon

4. Couchtisch im Skandi-Stil

Wenn du auf der Suche nach einem schönen Couchtisch bist, dann lass dich von der Kombi aus Weiß und Holz inspirieren. Gerade zu weißen Wänden passen die zweifarbigen Möbel richtig gut, da sie die kühle Farbe etwas auflockern und für Wohnlichkeit im Raum sorgen.

Quelle: Amazon

5. Couchtisch im Industrial-Stil

Auch der Industrial-Stil kommt bei uns natürlich nicht zu kurz: Die praktischen Couchtische mit abnehmbarer Tischplatte lassen sich toll in ein neutrales Wohnzimmer integrieren und setzen dabei durch das Design einen spannenden Akzent.

Quelle: Amazon

6. Gemütlicher Strick-Donut

Bei all den hellen Farben darf die Gemütlichkeit natürlich nicht vernachlässigt werden. Schließlich sorgst du mit einem Strick-Donut für eine warme Atmosphäre in deinem Wohnzimmer. Mehr Strick-Inspiration findest du in unserem Artikel dazu.

Quelle: Amazon

7. Neutrales und warmes Licht

Eine schöne Ausleuchtung des Wohnzimmers ist die Basis für viele gemütliche Stunden auf der Couch. Moderne Holz-Stehlampen sind sowohl in der Ecke neben dem Sofa als auch neben deinem Lieblingssessel ein schönes Element in deiner Einrichtung.

Quelle: Amazon

8. Neutrales und kreatives Licht

Diese Roboter-Lampe ist ein 2-in1-Genie. Auf deinem Schreibtisch oder deinem Nachttisch spendet dir die Lampe angenehmes Licht und bietet gleichzeitig Platz für die Bücher, die du aktuell gerne liest.

Quelle: Amazon

9. Neutrale, nordische Vasen

Egal, ob du lieber bunte Sträuße, Trockenblumen oder ein paar selbst gepflückte Wildblumen magst, die schlichten, nordischen Vasen, bringen alle Blumen toll zum Vorschein.

Quelle: Amazon

10. Neutrale Gardinen in Leinen-Optik

Verleih deinem Wohnzimmer noch mehr Gemütlichkeit mit Gardinen-Schals in Leinen-Optik. Wenn die Sonnenstrahlen durch die leichten Stoff scheinen, bekommt das Licht im Wohnzimmer einen besonders schönen Schimmer.

Quelle: Amazon

11. Flauschige Kuscheldecke

Wickel dich in eine flauschige Kuscheldecke ein, gieß dir ein Glas Wein oder einen heißen Becher Tee ein und genieße deinen Feierabend auf der Couch. Besonders in der kalten Jahreszeit sind Kuscheldecken schließlich unverzichtbar.

Quelle: Amazon

12. Warmer, neutraler Teppich

Kombiniere zu deinem Holzboden und deiner neutralen Einrichtung flauschige Teppiche und mach den cozy Look perfekt! Das Beste daran ist, dass du mit diesen warmen und weichen Teppichen nie wieder kalte Füße bekommst.

Quelle: Amazon

13. Teppich im Landhaus-Stil

Falls du doch lieber mehr Akzente magst, ist dieser Teppich im Landhaus-Stil eine schöne Alternative. Besonders in Verbindung mit viel weiß in der Einrichtung, kommen die natürlichen Beige- und Rosatöne des Teppichs toll zur Geltung.

Quelle: Amazon

14. Neutrale Kissen

Ob auf dem Ohrensessel, dem Rattanstuhl, auf dem Bett oder der Couch – hübsche Kissen sorgen überall für Gemütlichkeit. In Leinen-Optik oder in natürlichem Beige mit kleinen Verzierungen, von Kissen kannst du nie genug haben.

Quelle: Amazon

15. Gemütliche Bettwäsche

Auch in deinem Schlafzimmer können natürliche Farben für mehr Wohnlichkeit sorgen. Beige-graue Bettwäsche, auch Greige genannt, fügt sich in den natürlichen Einrichtungsstil perfekt ein. Du suchst Bettwäsche für den Winter? Dann entdecke unseren Artikel zu kuscheligen Bettwäsche-Ideen.

Quelle: Amazon

16. Schlichtes Schweberegal

Mit ein paar Schweberegalen, dekoriert mit kleinen Sukkulenten, bringst du frischen, nordischen Wind in dein Badezimmer!

Quelle: Amazon

17. Neutrale Aufbewahrungsmöglichkeit

Wenn du zu den Deko-Regalen noch eine Aufbewahrung für Handtücher oder andere Bad-Utensilien suchst, eignen sich dazu Flechtkörbe in neutralen Farben ideal. Das schlichte Design fügt sich unauffällig, aber stilvoll in deine Badezimmer Deko mit ein.

Quelle: Amazon

18. Mediterranes Design für Pflanzen

Setze ein paar mediterrane Akzente in deiner neutralen Einrichtung mit hübschen Töpfen für deine Zimmerpflanzen. Du könntest zum Beispiel kleine Bonsai-Bäume oder auch die Aloe Vera für die Töpfe wählen, denn sie erfrischen das Raumklima und das Aloe Vera Gel kannst du vielseitig weiterverwenden.

Quelle: Amazon

19. Gemütliche Rattan Windlichter

Aus Ratten lassen sich nicht nur tolle Möbel, sondern auch Windlichter herstellen. Das perfekte Element in einer schlichten, gemütlichen Einrichtung und dabei zeitlos schön.

Quelle: Amazon

20. Duftende Aroma-Öle

Zünde dir eine Kerze, lass das Aroma-Öl dabei seinen Duft entfalten und genieße einen gemütlichen Abend mit deinen Freunden. Ob, im Sommer mit Aromen von Zedernholz und Zitronen oder im Winter mit Zimt und Orangen – die Kerzen schaffen in jeder Jahreszeit eine angenehme Atmosphäre.

Quelle: Amazon

21. Neutrale Poster

Kahle Wände wirken schnell kühl und steril, dies kannst du mit hübschen Wandpostern vermeiden. Wähle für einen neutralen Look am besten sanfte Farben und geschwungene Schriftzüge. In diesem Artikel findest du mehr Wanddeko-Ideen für kahle Wände.

Quelle: Amazon

22. Praktische Flechtkörbe für Pflanzen

Flechtkörbe ergänzen sich wunderbar zu Rattanmöbeln und schlichten Teppichen. Egal, ob du sie auf dem Boden oder auf einem Pflanzenhocker drapierst, die Palme oder Monstera sehen an jedem Platz schön aus.

Quelle: Amazon

23. Neutrale Makramee Blumenampeln

Schließlich findet auch der Boho-Stil seinen Einfluss in der neutralen Einrichtung. Die helle Farbe des Makramee-Garns fügt sich schlicht und elegant in deine Einrichtung ein und sorgt gleichzeitig für eine tolle, hängende Pflanzen-Deko.

Quelle: Amazon

Du liebst den neutralen Einrichtungsstil und würdest gerne mal wieder etwas verändern? Dann teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Auf den Pinterest Pinnwänden zum Thema Skandinavien oder Wohnzimmer findest du noch mehr tolle Einrichtungsideen!

Das könnte dir auch gefallen