Loading...

Weihnachtsbäckerei: 18 Must-Haves zum Plätzchen backen

Die letzten Monate des Jahres ist die Zeit, in der es zu Hause nach Lebkuchen, Plätzchen und Vanillekipferl duftet. Es lohnt sich nicht nur für die eigenen Geschmacksknospen, die Weihnachtsbäckerei zu eröffnen, sondern auch für deine Gäste. Mit den richtigen Ausstechern und gravierten Nudelhölzern backst du sie schönsten Plätzchen und kannst sie in hübschen Geschenktüten zu Weihnachten oder Nikolaus verschenken. Bevor du in deiner Küche deine persönliche Weihnachtsbäckerei eröffnest, brauchst du natürlich noch die richtigen Backutensilien. Wir haben 18 schöne Must-Haves zum Plätzchen backen und verschenken für dich gesammelt.

1. Ausstecher in verschiedenen Größen

Zum Plätzchen backen brauchst du weihnachtliche Ausstecher. Wir haben Ausstecher in verschiedenen Größen gefunden, mit denen du den Teig schneller aufbrauchst, indem du kleinere Ausstecher für die kleinen Reste benutzt.

Quelle: Amazon

2. Weihnachtliche Ausstecher

Als Grundausstattung sind diese weihnachtlichen Ausstecher super. Backe Tannenbäume, Sterne, Nikoläuse, Lebkuchenmänner und mehr, danach kannst du dich beim Dekorieren austoben!

Quelle: Amazon

3. Keine Weihnachtsbäckerei ohne Spekulatius

Der zimtig-buttrige Geschmack von Spekulatius darf in der Weihnachtsbäckerei nicht fehlen. Zum Glück gibt es dafür wunderschöne Formen, sodass du sofort loslegen kannst!

Quelle: Amazon

4. Backbücher aus der Weihnachtsbäckerei

Hast du schon mal ein Lebkuchenhaus gebastelt? Wenn nicht, gibt es in diesem tollen Weihnachtsbackbuch nicht nur Rezepte dafür, sondern auch eine Anleitung mit den passenden Größenangaben.

Quelle: Amazon

5. Perfekte Vanillekipferl

Beim Backen werden Vanillekipferl meistens so dick, dass du sie kaum als solche wiedererkennst, deshalb brauchst du dafür eine passende Backform!

Quelle: Amazon

6. Nudelholz mit Hirschgravur

Keine Zeit oder Lust zum Dekorieren? Kein Problem, denn mit einem weihnachtlich Nudelholz kannst du den Teig schon in Plätzchen mit wunderschönen Mustern rollen!

Quelle: Amazon

7. Weihnachtsbäckerei Pro: Nudelholz-Set mit Weihnachtsmustern

Mit dem Set aus drei weihnachtlichen Nudelhölzern bringst du ein bisschen Varianz in deine weihnachtlichen Kekse. Das Schöne ist, dass sie sich mit wenig Aufwand prima verschenken lassen.

Quelle: Amazon

8. Weihnachtsbäckerei Basic: Geriffelte Ausstecher

Wer Nudelhölzer mit Mustern besitzt, braucht nicht mehr dekorieren. Um allerdings die perfekten Formen auszustechen, brauchst du diese geriffelten Ausstecher in verschiedenen Größen.

Quelle: Amazon

9. Dekorieren leicht gemacht

Wenn du kein großes Talent zum Dekorieren hast, helfen wir diese Plätzchen-Vorlagen dabei. Lege die Vorlagen auf den Keks und male die Muster einfach aus, sodass nichts daneben geht.

Quelle: Amazon

10. Schnell Kekse ausstechen

Mit diesem weihnachtlichen Ausstecher stichst du mehrere Kekse auf einmal aus, weshalb du eine Menge Zeit sparst – mehr Zeit für noch mehr Plätzchen!

Quelle: Amazon

11. Schneeflocken-Formen

Die wohl schönsten Ausstecher in der Weihnachtszeit sind Schneeflocken. Besonders schön werden diese Plätzchen, wenn du Spaß am Dekorieren hast!

Quelle: Amazon

12. Lebkuchenhaus-Set

Wenn du in der Weihnachtsbäckerei richtig gerne übertreibst, brauchst du ein Lebkuchenhaus-Set! Falls du keine Lebkuchen magst, mach einfach ein Plätzchenhaus daraus.

Quelle: Amazon

13. Geschenktüten

Die richtige Geschenktüte macht deine Plätzchen viel besonderer, sodass deinen Freunden und Freundinnen vielleicht noch nichtmal auffällt, dass du die meisten Kekse behalten hast. 😉

Quelle: Amazon

14. Weihnachtsbäckerei mal anders

Ja, Weihnachten ist für viele Menschen ein Fest der Traditionen. Wie wäre es, zu Weihnachten mal etwas Neues auszuprobieren? Dieses weihnachtliche Backbuch hat viele leckere, italienische Rezepte!

Quelle: Amazon

15. Aromen und Deko für die Weihnachtsbäckerei

Was macht deine Plätzchen besonders? Wenn du mit weihnachtlichen Aromen ausprobierst oder deine Plätzchen mit Schneeflocken oder anderer Deko gestaltest, gibst du ihnen eine persönliche Note.

Quelle: Amazon

16. Deko für größere Weihnachtsdesserts

Du hast Lust auf ganz normale Schoko-Muffins? Kein Problem, denn auch ihnen kannst du mit Schneeflocken-Stielen eine weihnachtliche Note verpassen!

Quelle: Amazon

17. Rezepte für die Hygge-Zeit

Der skandinavische Lebensstil Hygge passt perfekt zum gemütlichen Winter! Dazu gibt es das perfekte Rezeptbuch mit leckeren Ideen, deine Weihnachtsbäckerei zu ergänzen.

Quelle: Amazon

18. Keksdosen

Nach dem Backen kommt das Packen. Verstaue deine Plätzchen in schönen Keksdosen und mach deinen Gästen mit der schlichten, weihnachtlichen Deko Vorfreude auf die kleinen Köstlichkeiten!

Quelle: Amazon

Haben wir dir Lust aufs Plätzchen backen gemacht? Dann teile diesen Artikel mit deinen Freunden und lade sie zum Backen ein!

Das könnte dir auch gefallen